Dehnberger Hof Theater

Samstag 21. April 2018 20 Uhr • Nämberch-Blues

Blues&Kusz
„Des Leben is ä Bus!“

> „Manche seiner Texte sind hart wie Wutausbrüche, andere so zart wie Flaum. In seiner Lyrik erkennt sich der Franke wieder. Und der Rest der Welt erkennt darin den Franken.“ (Bayerischer Rundfunk.)

Der Dialektpreisträger 2017 Fitzgerald Kusz und der Musiker Klaus Brandl (laut Coburger Tagblatt „zwei, die sich gefunden haben“) zu Gast in Dehnberg, nahe der „Pengertz“-Stadt Lauf.

Auch an der „Pengertz“ kann man den Blues haben. So wie Klaus Brandl. Sein Slide-Guitar-Spiel ist Melancholie pur.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.kusz.de

in laffamholz kummds rei
in hammä schbridzds
in erlnschdeeng mäanderds
in jobsd schdrömds
in wöhrd dreibds dähii
an dä aldschdadd fläißds vobei
in johannis schbrudlds
in schniechling rauschds
in doos schdinkds
in färdd is um si gschäing


nach oben

Kartenbestellung

Platzgenaues Buchen und zu Hause Tickets ausdrucken mit
print@home

per Telefon:
09123 / 95449-0

per Fax:
09123 / 95449-30

per E-Mail

bei unseren Vorverkaufsstellen

und natürlich gerne persönlich bei uns im Theater